Artikel mit dem Stichwort "Kreativität"

From Business to Being

Die Aufgabe des Zeitabschnitts, in dem wir leben

In den Kinos mehrerer Städte ist jetzt der Dokumentarfilm „From Business to Being“ zu sehen. Goetz Werner erklärt darin, dass es jetzt darauf ankommt, die Bewusstseinskräfte zu stärken und die Liebe zu entwickeln. Harvard-Professor Shawn Achor hat einen Denkfehler empirisch nachgewiesen, der unserem Erfolg im Wege steht: Der Glaube, dass wir härter arbeiten müssen, um weiter zu kommen. Im Gegenteil: Wir müssen zuerst glücklich sein und das Glück zieht dann den Erfolg an. Für Unternehmen folgt daraus: Glückliche Mitarbeiter sind lt. Achor um 31 Prozent produktiver und bringen so auch das Unternehmen, in dem sie arbeiten, auf die Erfolgsspur. Weiterlesen »

Rubrik BUSINESS REFRAMING
Stichworte , , , , , , ,

Genießen Sie einen Tag Ihrer Zukunft

Moving the corporate world from hard work to heart work

Wir haben unsere legendären „Unternehmertage“ vergangener Jahrzehnte neu erfunden. Erleben Sie einen Tag lang Wege und Lösungen für Ihre Zukunft – gelöst, heiter, voller Inspiration, unterlegt durch brandaktuelle neurowissenschaftliche Forschungsergebnisse. Der Einfluss von Freude auf Kreativität, Innovation und Unternehmensentwicklung wird an diesem Tag etwas an Ihnen verändern. Freude führt zum Gelingen. Unser Gehirn entwickelt sich durch das, was wir mit Begeisterung tun. Begeisterte Mitarbeiter entfachen Ihr unternehmerisches Potenzial. Das ist mehr als Sie ahnen! Weiterlesen »

Rubrik BUSINESS REFRAMING
Stichworte , , , , , , , ,

Hirndoping am Arbeitsplatz

Das Geheimnis des Ausbruchs aus dem Teufelkreis

Im Teufelskreis sind auch die gefangen, denen die Gesundheit ihrer Kunden obliegt: Ärzte und ihre Mitarbeiter. Ihnen bieten wir vom 19. bis 21. Juni ein außergewöhnliches Seminar in Bayern an. „Ihr Seminar hat bei uns schon viel bewegt. In kürzester Zeit haben wir eine so perfekte Truppe (bis hin zur Putzfee) zusammenstellen können, dass wir es selbst kaum glauben können“, schreibt eine Ärztin aus Hamburg nach unserem letzten Ärzteworkshop. Weiterlesen »

Rubrik BUSINESS REFRAMING, Natur und Mensch
Stichworte , , , , , ,

Personalengpässe als vordringliches Problem

Wie gute Mitarbeiter gewonnen und gehalten werden

impossibleFast alle Bereiche des Lebens werden auf den ökonomischen Aspekt reduziert. Wir erfinden laufend Dinge, die das Leben erleichtern und Zeit sparen. Das Ergebnis: Wir haben weniger Zeit, sind kurzfristig getrieben, das Leben im Hamsterrad erschöpft alle – Führungskräfte und Mitarbeiter, Eltern und Kinder, Mächtige und Ohnmächtige. In großer Ratlosigkeit und Leere ist jeder zehnte Mensch psychisch krank, nimmt Psychopharmaka. Es ist Endzeitstimmung, es muss – und wird – etwas Neues kommen. Weiterlesen »

Rubrik Flow
Stichworte , , , , , , , ,

Ihre Worte programmieren Ihre Zellen

Ihre zielgerichteten Gedanken verändern Ihre DNA

„Am Anfang war das Wort“, schreibt der Apostel Johannes. Andere Religionen sprechen vom Atem Gottes. Vielleicht war es aber auch ganz anders. Kann es nicht sein, dass am Anfang ein großes Gelächter war? Wissen Sie, wie Sie Gott zum Lachen bringen? Erzählen Sie ihm von Ihren Plänen. Kinder lachen andauernd, sie genießen den Augenblick und haben keine Pläne. Wir Erwachsenen hören auf zu lachen, wenn wir alt werden. Vielleicht aber werden wir alt, weil wir aufhören zu lachen.  Weiterlesen »

Rubrik Unternehmenskultur
Stichworte , , , , ,

Der Betriebsrat als Prügelknabe

30 Arbeitsgerichtsprozesse haben das Vertrauen zerstört

Chung Mong Koo, Europachef von Hyundai, hat offenbar nichts verstanden. Wirtschaftlicher Erfolg ist heute nur möglich, wenn Mitarbeiter offen sein können, human behandelt werden und mutig neue Wege gehen dürfen. Wo diese Bedingungen gegeben sind, finden Menschen, die so arbeiten das, was wir alle ersehnen: Wir wollen geliebt und anerkannt werden, wir wollen über uns selbst bestimmen und wir suchen einen Sinn hinter dem, was wir tun. Weiterlesen »

Rubrik Unternehmenskultur
Stichworte , , ,